Jetzt wird’s bunt: Eine Buchungsmaske, die sich jeder Webpräsenz anpasst

Jetzt wird’s bunt: Eine Buchungsmaske, die sich jeder Webpräsenz anpasst

Seit fünf Jahren ist der Berliner Segway Anbieter aktiv und bietet neben der reinen Segwaymiete auch geführte Touren mit dem Segway an. Das neueste Highlight ist die Segway Safari durch den Tierpark Berlin. Vorbei an Affen, Elefanten und Bären erleben Besucher den Tierpark Berlin aus einer ungewöhnlichen Perspektive.  Auf der Tour erfahren Tierliebhaber viel Wissenswertes rund um die Tiere im Park. In kleinen Gruppen von max. 6 Personen können Familien mit Kindern (ab 45kg Gewicht), Einzelpersonen oder Unternehmen die Weiten des Tierparks mobil entdecken.  Nach der Tour kann die exotische Tierwelt des Tierparks gern zu Fuß weiter erkundet werden.

Die Tour kann sowohl auf der Webseite von yoove als auch auf der Webseite des Tierpark über die eingebundene Buchungsmaske von Scooterplan.net online gebucht werden. Neu ist hierbei, dass wir dafür die Möglichkeit entwickelt haben, das Frontend auf das Corporate Design von unterschiedlichen Webseiten anpassen zu können.

Beispiel – yoove Buchungsmaske: Es handelt sich hierbei um die selbe Buchungsmaske, die mittels CSS Anpassung an die umliegende Webseite angepasst wurde

Links: Buchungsmaske auf yoove Webseite, rechts: Buchungsmaske auf Tierpark Webseite

Links: Buchungsmaske auf yoove Webseite, rechts: Buchungsmaske auf Tierpark Webseite

 

So geht es:

Wenn Sie ebenfalls Ihre Buchungsmaske an das jeweilige Corporate Design der umliegenden Webseite anpassen möchten, sollten Sie sich mit Stilvorlagen (sogenannten Cascading Style Sheets, kurs: CSS) auskennen oder mit einem einem Webdesigner zusammenarbeiten, der die Gestaltung Ihrer Webseite übernimmt.

Hängen Sie manuell einen Parameter an die IFrame URL des Frontend  (bodyclass:{Klasse}), z. B.  „bodyclass:berghotel-talblick“

bodyclass

 

Der Name der Klasse wird dann dem sogenannten Body-Tag als Klasse hinzugefügt. Im Anschluss kann man dann über CSS Angaben wie:

body.Klasse p{
text-decoration:underline
}

nur für Frontend, die mit diesem Parameter eingebunden sind, eigene Styles setzen. Diese können dann im Backend in der CSS Box erfasst werden.

CSS

 

Zögern Sie nicht, uns bei Fragen zur Anpassung Ihres CSS zu kontaktieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren! Wir freuen uns auf Ihre Kommentare.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.