Neue Wege für Kundenbindung und E-Bike-Promotion

Neue Wege für Kundenbindung und E-Bike-Promotion

Einfach nur verkaufen war gestern, gemeinsam testen und erleben ist morgen – nach diesem Motto funktioniert ein neues Angebot in Andalusien, dass sich an E-Bike-Händler und ihre Kunden richtet. Die Idee: In einem viertägigen Programm testen und erleben die Kunden das Sortiment von Riese & Müller unter südlicher Sonne, machen Ausfahrten in die Region und verbringen von Freitag bis Montag vier Tage mit Spaß und Fachsimpeln in grandioser Natur und auf einer äußerst ansprechenden Finca.

Die Vorteile für den Händler liegen auf der Hand: eine überaus hochwertige Maßnahme zur Kundenbindung (die ihn – wenn er selbst teilnehmen möchte und mindestens sechs Teilnehmer wirbt – nur die Anreise kostet), eine stressfreie Erweiterung seines Angebots um die Bereiche Fahrradreisen und Vermietung – und neue Verkaufsimpulse, wenn er im Anschluss an die Reise ein hochwertiges E-Bike an einen begeisterten Kunden verkauft.

Hinter dieser innovativen Idee steht der renommierte Hersteller Riese & Müller, der sich für die Umsetzung erfahrene Partner gesucht hat. Logistik, Durchführung und Unterbringung vor Ort organisiert  die Agentur Grenzbereich, die Teilnehmer auf ihrer “Finca Limon” in einer von Zitronenhainen und Orangenplantagen geprägten Umgebung in familiärer und gehobener Atmosphäre unterbringt und bewirtet. Sie recherchiert und organisiert die Ausfahrten, die je nach Bedürfnis der Teilnehmer in Schwierigkeitsgrad und Länge variiert werden können.

Onlinepromotion, Buchung und Kommunikation zum Kunden wickelt Inbooma ab. Inbooma hilft dem Anbieter der E-Bike Touren, sich darzustellen, Gäste anzusprechen und diese in buchende Kunden umzuwandeln. Genutzt wird die Software Scooterplan.net, die den kompletten Marketing-, Vertriebs- und Verwaltungsprozess einer E-Bike Station und eines Tourenanbieters abdeckt.

Dadurch wird die Nutzung dieses Angebots für Fachhändler ganz einfach –  er muss lediglich das “Testride-Widget”, eine Art Werbebanner, auf seiner Homepage einbetten oder für seine Kunden die Buchung vornehmen. Sofort wird online die Verfügbarkeit geprüft und die E-Bikes für die gebuchten Teilnehmer blockiert.

Die Buchung wird dem Händler als Vermittler automatisch gutgeschrieben. Er erhält für die Vermittlung eines Testrides eine Aufwandsentschädigung von 5% des Buchungspreises und bei Vermittlung von sechs Teilnehmern eine kostenfreie Buchung für sich selbst. Rechnungsstellung und Abwicklung der Reiseleistung erfolgt durch Inbooma und die Agentur Grenzbereich.

 Machen Sie mit! Binden Sie das “Testride-Widget“ auf Ihrer Webseite ein, werben Sie aktiv für das Andalusien-Angebot und freuen Sie sich auf Ihre Vermittlerprovison!

Schnell und unkompliziert erstellen Sie sich hier den Einbettungscode für das Testride-Widget in Ihrem Wunschformat. Hier geht es zum Testride-Widget

Testride-Widget_Andalusien

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.